Annalen der Physik, Volume 90

Գրքի շապիկի երեսը
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Այլ խմբագրություններ - View all

Common terms and phrases

Սիրված հատվածներ

Էջ 192 - Le prix ordinaire d'une réponse satisfaisante à chacune de ces questions est une médaille d'or de la valeur de 150 florins, et de plus une gratification de 150 florins de Hollande, si la réponse en est jugée digne.
Էջ 518 - Zustand so auszugleichen sucht , dass die Potentialfunction in allen seinen Theilen denselben Werth hat. Diese beiden Bedingungen lassen sich durch einen Gleichgewichtszustand nicht gleichzeitig erfüllen, sondern erfordern einen continuirlichen Strom, ganz so, wie es der wirklichen Beobachtung entspricht. Wir wenden uns nun zu der zweiten der oben erwähnten Erscheinungen, zu der von Peltier entdeckten, an der Berührungsfläche zweier Stoffe durch einen electrischen Strom verursachten Wärme- oder...
Էջ 11 - Schlüsse, dass der Theer, welcher stets als Begleiter dieses Gases auftritt, sich auf zwei verschiedene Weisen bildet. Theils nämlich durch Zersetzung des bereits erzeugten ölbildenden Gases, theils gleichzeitig mit diesem, unmittelbar aus der Substanz der Kohle. Denn wenn auch die Kohle nicht geeignet wäre, Ölbildendes Gas zu.
Էջ 176 - Kraft beschleunigt wurde, so schien der Ring mit der Scheibe leichter zu werden, indem er in die Höhe ging; bei einer Verzögerung der horizontalen Drehung hingegen schien er schwerer zu werden, indem er sich senkte. Bei derselben Rotationsgeschwindigkeit der Scheibe nimmt die horizontale Rotation ihrer Axe zu oder ab, je nachdem die Kraft der Schwere vermehrt oder vermindert wird. Nimmt...
Էջ 606 - S. 606. mit einander Verbinden können und dann die Resultante derselben zum Gehirn fortgepflanzt wird. Ist es dagegen möglich zwei Farben zur Vereinigung zu bringen, von denen die eine mit dem rechten, die andere mit dem linken Auge gesehen wird, so beweist diefs, dafs die ihnen entsprechenden Erregungszustände einzeln dem Gehirn zugeführt, sich in demselben noch zu einer Resultante verbinden lassen. Schon im Jahre 1806 gab de Haldat im Journal de Physique an, dafs eine solche Vereinigung wirklich...
Էջ 192 - ... florins de Hollande, si la réponse en est jugée digne. Il faut adresser les réponses, bien lisiblement écrites, en hollandais, français, anglais, italien, latin ou allemand (en lettres italiques) et affranchies, avec des billets de la manière usitée, à Monsieur JGS van Breda, secrétaire perpétuel de la Société, à Harlem.
Էջ 231 - D , wo x den den Stand der Nadel für die Zeit t bezeichnenden, p den dem Ruhestand entsprechenden Scalentheil bedeuten, D und A hingegen die magnetische Directionskraft und jene retardirende Kraft, k endlich das Trägheitsmoment der Nadel.
Էջ 543 - Uebergang aus dem einen Zustande in den anderen stattfindet, macht hierbei keinen wesentlichen Unterschied, denn im letzteren Falle kann man statt Einer endlichen Differenz eine unendliche Reihe von unendlich kleinen Differenzen annehmen.
Էջ 175 - Stange, so dass diese die. feste Verlängerung der Axe bildete. Diese Stange konnte in eine messingene Hülse eingeklemmt und beliebig darin verschoben werden. Diese Hülse war um eine horizontale Axe beweglich, die ihrerseits an einer verticalen Axe befestigt war (die Vorrichtung *) Herr Fessel schreibt mir unterm 26.
Էջ 541 - Molecularzustandes veranlasst ist, so dass der veränderte und der unveränderte Theil desselben Metalles sich wie verschiedene Metalle zu einander verhalten. Dasselbe gilt natürlich auch, wenn beide Theile ihren Molecularzustand geändert haben, aber die Aenderungen nicht gleich sind.

Բիբլիոգրաֆիական տվյալներ